Stiftung Mutter und Kind

ist eine Stiftung des Helferkreises für Mutter und Kind e.V.

Ein großzügiges Vermächtnis ermöglichte 2015 die Gründung dieser Stiftung.

Es handelt sich hierbei um eine Treuhandstiftung in Trägerschaft des Vereins. Flyer Seite 1 Flyer Seite 2

Zweck der Stiftung ist es, sich in einer Notlage befindenden, schwangeren Frauen und Mütter mit Kleinkindern finanziell zu unterstützen.

Dies sollte insbesondere durch Zuwendungen für

  • Ausbildung und Fortbildung

  • Freizeitgestaltung und Betreuung der Kinder

  • in akuter Notlage

geschehen, sofern vorrangig kein anderer Sozialleistungsträger zuständig ist.

Über die Verwendung der Stiftungsgelder entscheidet der Vorstand und das Kuratorium der Stiftung. 

Anträge können gestellt werden bei den 

  • Schwangeren-Beratungsstellen in Freiburg                         

  • (Diakonisches Werk, Donum vitae, ProFamilia und Sozialdienst katholischer Frauen)

  • und den Sozialdiensten der Entbindungsstationen                    

  • (Diakonie-Krankenhaus,  Josephs-Krankenhaus und der Universitätsfrauenklinik)